21.11.2018 | News

Zum ersten Mal Hochschulluft schnuppern

Großer Andrang beim Studientag auf dem Hohbuch-Campus

Fotos: Hochschule Reutlingen

Gundula Vogel und Maren Haldenwang

Ausbildung oder Studium? Chemie oder Informatik? Für alle, die noch nicht wissen, wie es nach Abitur oder Berufsschule weitergehen soll, bot das bunte Programm der Hochschule Reutlingen beim  Studientag eine gute Orientierung. Rund 1.000 Schülerinnen, Schüler und Studieninteressierte nutzten die Vorträge und Workshops, um sich über die verschiedenen Studiengänge zu informieren.

Die fünf Fakultäten der Hochschule Reutlingen, Angewandte Chemie, ESB Business School, Informatik, Technik und Textil & Design, lockten die Interessierten mit Schnuppervorlesungen, Führungen und Mitmachaktionen, um ihr jeweiliges Fachgebiet zu präsentieren und Orientierungshilfe zu geben. Das kam gut an, auch bei Lia vom Tübinger Carlo-Schmid-Gymnasium: „Bisher wusste ich nur, dass ich was mit Bio machen will, aber nicht, was genau. Nachdem ich mich hier umgeschaut habe, rückt jetzt Biomedizin in die engere Wahl.“

An zahlreichen Beratungsständen kamen die Interessierten mit Studierenden, Mitarbeitern und Professoren persönlich ins Gespräch und informierten sich über Studieninhalte und -ablauf, mögliche Auslandssemester, Berufschancen oder Voraussetzungen für den gewünschten Studiengang. Ein Schüler aus Gammertingen wollte wissen, wie es mit Mathe- und Physikkenntnissen für ein Studium im Bereich Chemie aussieht. Andere planen sogar schon so weit und befassen sich mit einer möglichen Promotion. Auch hierzu konnte die Schülerin bei einem Vortrag zum Promotionskolleg hilfreiche Informationen finden.

Großen Andrang fanden in der Fakultät Angewandte Chemie die Vorstellung der Bachelor-Studiengänge durch Studierende. Außerdem waren die Labore geöffnet und die Schüler konnten Studieninhalte und Themen hautnah erleben und einen guten Einblick in den Laboralltag eines Studierenden bekommen.

Der Studientag als landesweites Informationsangebot findet seit über 20 Jahren traditionell am Buß- und Bettag an allen Hochschulen in Baden-Württemberg statt. In Reutlingen ist der Tag zudem der Auftakt zur alljährlichen Reutlinger Wissenswoche. Die Wissenswoche endet in diesem Jahr am Samstag, den 24.11. mit dem Tag der offenen Tür, zu dem die Hochschule herzlich einlädt und der viele spannende Aktionen und Erlebnisse für Groß und Klein bereithält.