20.02.2015 | News

Das Ziel erreicht

Hochschule verabschiedet 575 Absolventinnen und Absolventen des Wintersemesters

Die Absolventinnen und Absolventen des Wintersemesters 2014/15 freuen sich über ihre Bachelor- und Masterurkunden. Fotos: Hochschule/Kuhn

Isa Sonnemann

575 junge Männer und Frauen haben im Wintersemester erfolgreich ihr Studium an der Hochschule Reutlingen beendet und starten nun in ihre berufliche Zukunft. Während der feierlichen Verabschiedung in der Aula erhielten die Semesterbesten ihre Urkunden. Zudem wurden Preise und Stipendien verliehen.

„Heute haben Sie das Ziel ihres Weges erreicht.“ Mit diesen Worten begrüßte Hochschulpräsident Prof. Dr. Hendrik Brumme die Absolventinnen und Absolventen des Wintersemesters. Neben den fachlichen Qualitäten hätten die Studierenden zudem wichtige persönliche Kompetenzen erworben: „Sie haben gelernt, kritisch zu sein und zu hinterfragen.“ Die Festrede hielt Landrat Thomas Reumann. Anschließend überbrachte Dr. Christof-Michael Pfefferle, Amtsleiter Wirtschaft und Immobilien Stadt Reutlingen, in seinem Grußwort die Glückwünsche der Stadt Reutlingen.

Otto-Johannsen-Preis für Christopher Heim

Christopher Heim, Absolvent im Master-Studiengang Angewandte Chemie, erhielt den mit 1.000 Euro dotierten Otto-Johannsen-Preis vom Förderverein der Hochschule Campus Reutlingen e.V. für seine hervorragenden Forschungsleistungen zum Thema Tyrosinkinase-Inhibitoren.

Absolventenfeier in der Fakultät Angewandte Chemie

Vor der zentralen Verabschiedung in der Aula fand auch in diesem Semester wieder die Fakultätsfeier im Foyer der Fakultät Angewandte Chemie statt. Prof. Dr. Siegfried Blösl überreichte den Anwesenden ihre Bachelor- und Masterurkunden. Zahlreiche Familienangehörige und Freunde der stolzen Absolventinnen und Absolventen waren ebenfalls gerne der Einladung gefolgt.

Im Bachelor-Studiengang Angewandte Chemie haben insgesamt 22 Studierende ihr Studium abgeschlossen. Mingyi Zou ist mit der Note 1,4 die Beste ihres Semesters. Kristin Frey und Svenja Köble wurden als erste Absolventinnen im Studiengang Biomedizinische Wissenschaften mit ihren Bachelor-Urkunden belohnt.

Andreas Steinhilber aus dem Master-Studiengang Angewandte Chemie freute sich als Semesterbester über seine sehr gute Note von 1,2. Zusätzlich erhielten zehn seiner Kommilitonen ihre Master-Urkunden.