Aktuelles

19.09.2018 | News

Die erste Chemie-Werkstatt startet

Offene Sprechstunde zu allen Fragen rund um die Chemie

Bei der Chemie-Werkstatt können Studierende ohne Voranmeldung vorbeikommen. Foto: Hochschule Reutlingen / Scheuring

Von: Maren Haldenwang

Ab 10. Oktober 2018 hat die Chemie-Werkstatt ihre Türen geöffnet. Jeden Mittwoch können Studierende das Angebot einer offenen Sprechstunde nutzen.

Mittwochs steht Steffen Ulitzsch als Ansprechpartner von 8.00 Uhr bis 8.45 Uhr in Gebäude 2, Raum 2-003 für Fragen zur Verfügung. Für Spätaufsteher bieten Moritz Koch und Thomas Hoffmann mittwochs um 15.30 Uhr einen weiteren Termin in Raum 2-004 für die Werkstatt an.

Gemeinsam können konkrete Fragen besprochen oder auch Übungsaufgaben in der anorganischen und organischen Chemie gelöst werden. Weiterhin hilft die Chemie-Werkstatt als Teil des Projekts „staRT your studies!“ bei Fragen rund ums Studium und soll Studierende beim Studieneinstieg unterstützen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen und können einfach vorbeikommen!